Bereichsleiter/in Forschungsförderung International 80-100%

 
Published
WorkplaceBern, Bern region, Switzerland
Category
Position
Occupation rate80% - 100%

Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) ist die wichtigste Schweizer Institution zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung und fördert im Auftrag des Bundes die Grundlagenforschung in allen wissenschaftlichen Disziplinen, von Geschichte über Medizin bis zu den Ingenieurwissenschaften. Die Geschäftsstelle beschäftigt rund 280 Mitarbeitende und koordiniert die Tätigkeiten von Stiftungsrat, Forschungsrat und Forschungskommissionen. Für die Abteilung InterCo - Interdisziplinäre und Internationale Zusammenarbeit - suchen wir zur Verstärkung des Teams Sie als

Bereichsleiter/in Forschungsförderung International 80-100%

Eintritt: 1. April 2020 oder nach Vereinbarung

Description

  • Leitung des Bereichs in personeller, fachlicher, organisatorischer und administrativer Hinsicht
  • Pflege und konzeptionelle Weiterentwicklung des Portfolios im Bereich
  • Management von internationalen Kooperationsprogrammen und Förderinstrumenten
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern

Requirements

  • Hochschulabschluss und Forschungserfahrung (PhD)
  • Führungserfahrung
  • Ausgewiesene Erfahrung in Projekt- bzw. in Wissenschafts- und/oder Forschungsmanagement
  • Verhandlungsgeschick und Flair für interkulturelle Zusammenarbeit
  • Analytische und konzeptionelle Kompetenz
  • Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit
  • Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Französisch, Deutsch und Englisch
  • Interesse an Inter- und Transdisziplinarität

We offer

  • Mehrsprachiges, forschungsnahes Arbeitsumfeld
  • Attraktiven Arbeitsplatz in der Nähe des Bahnhofs Bern
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Contact and Address

Ihre Kontaktpersonen

Herr Dr. Marc Zbinden
Abteilungsleiter InterCo

Herr Andreas Michel
HR Business Partner & Recruiting

Tel. +41 31 308 22 22

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 24. Februar 2020.

Web

 
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 1121230.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |