Head of Research Financing (m/w/d)

 
Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH

Published
Closing Date
WorkplaceHalle, Willy Brandt Straße 87, Germany
Category
Position
Occupation rate
100%

Das Bundesministerium für Verteidigung und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat haben gemeinsam die Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH gegründet. Durch die Identifikation von Zukunftsthemen im Gebiet der Cybersicherheit und entsprechender Schlüsseltechnologien sowie durch die Realisierung von Forschungsvorhaben mit hohem Innovationspotenzial für den staatlichen Bedarf in der Inneren und Äußeren Sicherheit wird diese einen Beitrag zur Sicherstellung der Technologieführerschaft sowie der digitalen Souveränität der Bundesrepublik Deutschland leisten.

Description

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Team bei der Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH („Cyberagentur“) eine*n

Head of Research Financing (m/w/d)

Als Head of Research Financing unterstützen Sie den Forschungsdirektor und Geschäftsführer bei der Administration und dem Management der Finanzierung von Forschungsprogrammen und Forschungsprojekten und berichten direkt an ihn. Sie sind zuständig für die Budget- und Mittelplanung, entwickeln das Portfolio und das Controlling zur Steuerung von Forschungsmitteln der Cyberagentur und verantworten das Reporting. Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für alle Angelegenheiten der Forschungsfinanzierung von Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Industrie und Wirtschaft sowie Startups.

Ihre Aufgaben:
  • Eigenständige, verantwortliches Management und Administration der Forschungsmittel der Cyberagentur für Forschungsprogramme und Forschungsprojekte
  • Beratung und Unterstützung des Forschungsdirektors und Geschäftsführers bei allen Angelegenheiten der Forschungsfinanzierung
  • Durchführung und Überwachung von Budget-, Mittelfrist- und Mittelabflussplanung, Soll-Ist-Analysen mit geeigneten Instrumenten
  • Vorschläge zukünftiger Budget- und Mittelfristplanungen und Abstimmung mit dem Forschungsdirektor, laufendes Reporting
  • Initiierung und Optimierung eines aussagekräftigen Controlling zur Steuerung von Forschungsmitteln samt Portfoliomanagement
  • Entwicklung von Strategien und Kontrolle der Zielerreichung der Gesellschaft hinsichtlich Forschungsfinanzierung
  • eigenständige Ableitung von Vorschlägen sowie Umsetzung von Maßnahmen, auch in Zusammenarbeit mit Dienstleistern
  • Zusammenarbeit mit dem Forschungsdirektor zur Entwicklung von Vorschlägen für Organe und Gremien der Gesellschaft
  • Aufbau und Leitung des Bereichs Forschungsfinanzierung und des entsprechenden Teams

We offer

Ihr Profil:

  • Wirtschaftswissenschaftliches Universitätsstudium mit überdurchschnittlichem Erfolg oder vergleichbar, Promotion von Vorteil
  • Langjährige (7+) Berufserfahrung im Forschungsmanagement von Multi-Stakeholder-Projekten sowie im Finanz-/Controlling-Bereich
  • Sehr gute kaufmännisch-administrative Kompetenzen in Akquise, Vertragswesen, Abwicklung, Durchführung von Forschungsprojekten
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von strategischen und operativen Aufgaben, nachweisliche Erfahrung im Projektmanagement
  • Kommunikationsstärke, fließende Deutschkenntnisse sowie verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Hohe, dem besonderen Arbeitsumfeld angepasste Leistungsbereitschaft, Kontaktfreudigkeit sowie Organisationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, Sensibilität und Diskretion im täglichen Arbeitsumfeld, Kenntnis von Maßnahmen zu Sicherheit und Geheimhaltung
  • Tätigkeit an wechselnden Standorten und damit einhergehender Reisebereitschaft
  • Einverständnis zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) des Bundes, sowie zur Verpflichtung gemäß dem Gesetz über die förmliche Verpflichtung nichtbeamteter Personen (Verpflichtungsgesetz)

Contact and Address

Wir bieten

Freuen Sie sich auf ein Team, das Ihr Engagement, Ihre Integrität und Ihre Loyalität, Ihre Kompetenzen und Ihre Erfahrungen, Ihre Teamfähigkeit und Ihren Mindset zu schätzen weiß. Wir bieten eine in Deutschland einzigartige Tätigkeit beim Aufbau der Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH. Ihrer persönlichen Entwicklung wird in der Cyberagentur hohe Bedeutung beigemessen. Eine werteorientierte Unternehmenskultur, sinnstiftende Tätigkeiten und flexible Arbeitsgestaltung sind uns sehr wichtig. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Sitz der Bundesgesellschaft ist der Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Halle-Leipzig.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns, unter Angabe der Kennziffer CSO-09/2021, auf Ihre aussagekräftige, vollständige Online-Bewerbung inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin (max. 2 Dateien, max. 5 MB je Datei). Bitte nutzen Sie dazu das Bewerbungsformular auf unserer Karriereseite https://cyberagentur.connectoor.de/ . Die Bewerbungsfrist endet am 23. Mai 2021.
Für Fragen zur dieser Stellenausschreibung steht Ihnen gerne Frau Frank zur Verfügung. Kontaktaufnahme bitte ausschließlich via Email (frank[at]cyberagentur.de). Die Agentur für Innovation in der Cybersicherheit GmbH fördert die Gleichstellung aller Menschen (m/w/d) und begrüßt daher ausdrücklich Bewerbungen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Wir freuen uns auf Sie!

Email

Web

In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2078394.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |