Warning: this advert is not valid anymore. ()

Bereichsleiterin/Bereichsleiter des Data Teams 80-100%

 
Schweizerische Nationalfonds (SNF)
Data Team

Published
WorkplaceBern, Bern region, Switzerland
Category
Occupation rate
80% - 100%

Tausende vom SNF unterstützte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erforschen Natur, Technik und Gesellschaft. Ihre Erkenntnisse sind die Grundlage für den Fortschritt. Unsere Aufgabe ist es, die besten Forschungsideen in nationalen Wettbewerben auszuwählen. Wir setzen uns für einen starken Forschungsplatz Schweiz ein und vermitteln den Wert der Forschung. Werden Sie Teil unseres Teams! Für die Abteilung Institutionelle Beziehungen suchen wir Sie als

Bereichsleiterin/Bereichsleiter des Data Teams 80-100%

Eintritt: nach Vereinbarung

Description

Das Data Team definiert, Überwacht und verfolgt Schlüsselindikatoren für die SNF-Strategie. Unter Verwendung neuster statistischer und datenanalytischer Methoden führt es Analysen durch, um strategische Entscheidungen zu unterstützen. Es entwickelt zudem Tools, um operationelle Aspekte der Forschungsförderung zu unterstützten, führt Studien zu "Research on Research" durch, verfasst Datengeschichten (siehe ?url=https%3A%2F%2Fdata.snf.ch%2Fstories&module=jobs&id=2140237" target="_blank" rel="nofollow">https://data.snf.ch/stories ) und fördert die Transparenz mit Open-Data-Plattformen.
Das Data Team ist verantwortlich für die Dateninfrastruktur des SNF und die gesamte Analysepipeline:
  • Datawarehousing (DWH), Extrahieren, Transformieren, load (ETL) operations, sowie Datenkuration
  • Prozessautomatisierung und Datenanalyse
Als Bereichsleiter/in leiten Sie ein Team, das aus Spezialistinnen und Spezialisten mit verschiedenen Fachkenntnissen in Statistik, Datenmanagement, Datenwissenschaften und Datenvisualisierung besteht. Sie arbeiten eng mit dem Präsidenten des SNF, der Geschäftsleitung sowie anderen Teams, z.B. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Verhandeln, Planen und Überwachen der Mandate des Teams sowie der Methodik und des Designs von Analysen
  • Proaktive Entwicklung sowie Förderung der Vision und des Einsatzes von Datenwissenschaft und Statistik in Bezug auf evidenzbasierte Entscheidfindung und "Research on Research"
  • Planung, Betreuung und Durchführung von IT-Projekten zur Pflege und Weiterentwicklung der SNF-Dateninfrastruktur (DWH, Open Data Plattformen, etc.)
  • Weiterentwicklung der Produktionsumgebung für die Datenanalyse (R, RStudio, git, etc.) und Aufrechterhaltung von Codierungsstandards mit einem starken Fokus auf die Reproduzierbarkeit der Berechnungen
  • Unterstützen der Arbeit der Teammitglieder, Setzen von Prioritäten sowie Verteilen von Aufgabenbereichen und Förderung der Zusammenarbeit durch partizipative Führung
Als Datenwissenschaftler/in sind Sie verantwortlich dafür, Analysen durchzuführen und zu leiten sowie die neusten Entwicklungen in Datenwissenschaft und Statistik zu verfolgen.

Requirements

  • Master- oder PHD-Abschluss, der ein breites und fundiertes Wissen über fortgeschrittene statistische und datenwissenschaftliche Methoden vermittelt
  • Erfahrung in Evaluationswissenschaft und "Research on Research"
  • Erfahrung in der Leitung eines Teams sowie im Management mehrerer, paralleler Multi-Stakeholder-Projekte
  • Vertrautheit mit Software-Tools für statistische Datenanalyse und Big-Data-Wissenschaft, insbesondere R und SQL
  • Erfahrung und Wissen im Bereich Datenmanagement
  • Kompetenzen in Management und Verhandlung
  • Vertrautheit mit der Schweizer Forschungslandschaft sowie mit bibliometrischen Daten und Indikatoren (und ihrer korrekten Anwendung) sind ein Vorteil
  • Fliessend in Englisch sowie in Französisch oder Deutsch, mit guten Kenntnissen in der jeweils anderen Sprache.
  • Offene, kommunikative, integrierende Persönlichkeit, die gern mit anderen zusammenarbeitet

We offer

  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit Home-Office und mobilem Arbeiten
  • Überdurchschnittliche Sozialversicherungsleistungen
  • Attraktive Zusatzleistungen

Contact and Address

Ihre Kontaktpersonen

Sabine Seiler
HR Rekrutierungsspezialistin

Tel. +41 31 308 24 95

Jean-Luc Barras
Abteilungsleiter, Abteilung InterCo

Tel. +41 31 308 22 34

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 02.08.2021.

Web

 
Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2140237.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |