IT-Systemadministrator*in

 
Universität Wien
Dienstleistungseinrichtung Managed Services

Published
Closing Date
WorkplaceWien, Wien, Austria
Category
Position
An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 179 Studienrichtungen, ca. 10.000 Mitarbeiter*innen und rund 90.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer*eines

1049
1053
1057



zu besetzen.



Kennzahl der Ausschreibung: 12888


Am Zentralen Informatikdienst der Universität Wien soll die Stelle einer*eines Unix Systemadminstrator*in mit Schwerpunkt Fileserver neu besetzt werden.
Die Stelle ist vorerst auf 12 Monate befristet, die Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis ist möglich und wünschenswert.

Dauer der Befristung: 1 Jahr/e

1087 40 Stunden/Woche.
Einstufung gemäß Kollektivvertrag : §54 VwGr. IVa Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.


20962097
Das Team Server und Data Management (SDM) der Abteilung Managed Services ist für folgende Core-Services verantwortlich:
Account & Access Management, eMail, Fileservices, Datenbankservices, Webservices, Serverbasisbetrieb.
Der Tätigkeitsbereich der ausgeschriebenen Stelle umfasst die Betreuung der SAMBA-Basierten Fileserver des zentralen Informatikdienstes.
Zusätzlich beinhalten die Aufgaben die Teilnahme an einer Rufbereitschaft zur Aufrechterhaltung der oben genannten Core-Services.
Die Fileservices stellen einen wesentlichen Bestandteil der IT-Arbeitsplätze an der Universität Wien dar. Profile, persönliche Daten und geteilte Daten werden auf Fileservern abgelegt. Deren Verfügbarkeit ist unerlässlich für die tägliche Arbeit an der Universität.
Verwendete Technologien:
· Linux / RedHat Enterprise
· Automatisierung mit Ansible
· SAMBA und Anbindung von Storage Systemen (CIFS, GPFS, NetApp)
· Perl
· SQL / Oracle

20113
· Erfahrung mit den oben angeführten Technologien
· Umfassende Linux-Kenntnisse
· Grundlegende Kenntnisse in Netzwerk-Protokollen und DNS
· Konfiguration und Betrieb von SAMBA-Servern inklusive Backup-Management
· Gute Kenntnisse in mindestens einer Skriptsprache

Folgende Kenntnisse sind von Vorteil:
· Container-Technologie mit OpenShift
· NFS
· NetApp Trident
· Grundlegende Kenntnisse im Bereich Active Directory
· Apache
2012820131· Rasche Auffassungsgabe sowie analytisches Denken

· Lernfähigkeit, Problemlösungskompetenz

· Security-Bewusstsein

· Stressresistenz

· Teamfähigkeit

· Bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst · Arbeitsgenehmigung (EU) · Deutsch- und Englischkenntnisse mindestens B1 bzw. Maturaniveau

· Einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium + erste IT-Praxis

oder einschlägige HTL + mehjährige IT-Praxis

oder AHS + langjährige IT-Praxis

oder langjährige, facheinschlägige IT-Praxis

Wir bieten Ihnen:

· Ein Umfeld, in dem das Erlernen neuer Fähigkeiten nicht nur erlaubt, sondern erwünscht ist

· Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice

· Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf

· Ausgezeichnete technische Infrastruktur

· Zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung

10181
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 12888 , welche Sie bis zum 31.05.2022 bevorzugt über unser Job Center ( ?url=http%3A%2F%2Fjobcenter.univie.ac.at%2F&module=jobs&id=2281488" target="_blank" rel="nofollow">?url=http%3A%2F%2Fjobcenter.univie.ac.at%2F&module=jobs&id=2281488" target="_blank" rel="nofollow">http://jobcenter.univie.ac.at/ ) an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Mislik, Heinrich +43-1-4277-14056.

Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität ( ?url=http%3A%2F%2Fdiversity.univie.ac.at%2F&module=jobs&id=2281488" target="_blank" rel="nofollow">?url=http%3A%2F%2Fdiversity.univie.ac.at%2F&module=jobs&id=2281488" target="_blank" rel="nofollow">http://diversity.univie.ac.at/ ). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

DLE Personalwesen und Frauenförderung der Universität Wien
Kennzahl der Ausschreibung: 12888
E-Mail: jobcenterunivie.ac.at
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2281488.