Warning: this advert is not valid anymore. ()

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Heim- und Nutztiere

 
Published
Workplace1725 Posieux FR, North Romandie, Switzerland
Category
Position
DurationDie Stelle ist auf 3 Jahre befristet
Occupation rate
80%
Job Start01.10.2022 oder nach Vereinbarung

Agroscope sucht:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Heim- und Nutztiere

Die amtliche Futtermittelkontrolle (AFK) ist das erste Glied der Kontrolle entlang der Lebensmittelkette. Ihr Auftrag ist zu kontrollieren, dass die Futtermittelproduzenten und -Inverkehrbringer nach den Anforderungen der gesetzlichen Grundlagen arbeiten. Somit erteilt sie die Registrierung oder die Zulassung der Firmen, die Futtermittel herstellen oder in Verkehr bringen, führt Inspektionen vor Ort durch und lässt Futtermittel analysieren. Sie gewährleistet somit, dass die Futtermittel sicher und konform sind und garantiert den Täuschungsschutz.

Über uns
Agroscope ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Forschung in der Land- und Ernährungswirtschaft. Die Forschenden üben ihre Tätigkeiten an verschiedenen Standorten in der Schweiz aus. Hauptsitz ist Bern-Liebefeld. Angesiedelt ist Agroscope beim Eidg. Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF.

Description

  • Durchführung von Inspektionen in Herstellungs- und Handelsbetrieben von Futtermitteln für Heim- und Nutztiere, inklusiv e-commerce
  • Schrittweise Mitarbeit und -Verantwortung bei der Produktekontrolle der Heimtierfuttermittel, d. h. Auswertung der Analysenergebnisse, Beurteilung von Deklaration und begleitender Werbung, mit dem Ziel, diese Aufgaben zu einem späteren Zeitpunkt vom jetzigen Stelleninhaber zu übernehmen Auswertung und Beurteilung der Analysenergebnisse und Deklaration gemäss den gesetzlichen Vorgaben
  • Fach-Anfragen bezüglich Futtermittelkontrolle beantworten (Kundenanfragen; Stellungnahmen im Rahmen der ordentlichen Vernehmlassungsverfahren)
  • Beurteilung und Bearbeitung von Gesuchen für den Export von Futtermitteln.
  • Durchführung von Aufgaben innerhalb der Gruppe (z.B. Registrierung und Zulassung von neuen Futtermittelbetrieben sowie Bearbeitung von Mutationen bei bestehenden Betrieben)

Requirements

  • Abschluss in Veterinärmedizin oder in einem verwandten Beruf
  • Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Tierernährung und der Futtermittelkunde
  • Erfahrung in Auditaktivität und Vollzug von Vorschriften
  • Eigeninitiative und Selbständigkeit, Team- und dialogfähige Persönlichkeit
  • Kenntnisse zweier Amtssprachen. Die Funktion bedingt sehr gute Englischkenntnisse

We offer

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Arbeitsumfeld sowie eine sorgfältige Einarbeitung. Eine ausgezeichnete Forschungsinfrastruktur steht zu Ihrer Verfügung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und guten Sozialleistungen.

Contact and Address

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung (Unterlagen in einem PDF-Dokument zusammengefasst) an www.stelle.admin.ch (Ref.nr. 1297).

Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Céline Clément, Leiterin amtlicher Futtermittelkontrolle, celine.clementagroscope.admin.ch, Telefon +41 (0)58 466 72 47 (bitte keine Bewerbungen an diese E-Mail-Adresse senden).

Eintritt: 01.10.2022 oder nach Vereinbarung. Die Stelle ist befristet auf 3 Jahre.

Arbeitsort: 1725 Posieux FR
Beschäftigungsgrad: 80%
Lohnklasse: 22

Web

Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2298854.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |