Wissenschaftliche Assistenz Hochschullehre an der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (m/w/d)

 
Published
WorkplaceZürich, Zurich region, Switzerland
Category
Position

Wissenschaftliche Assistenz Hochschullehre an der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (m/w/d)

90%-100%, Zürich, befristet



Wasser und Eis sind unsere Leidenschaft an der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (VAW) im Departement Bau, Umwelt und Geomatik (D-BAUG) der ETH Zürich. Wir arbeiten in den Bereichen Wasserbau und Bauwerke, Flussbau, numerische Modellierung und Glaziologie und sind in diesen Bereichen auch in der Hochschullehre sehr aktiv. In zahlreichen Master- und einzelnen Bachelorveranstaltungen bringen wir den Studentinnen und Studenten mehrerer Studiengänge unsere spannenden Themengebiete näher und bilden damit kompetente Ingenieurinnen und Ingenieure aus, um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen gekonnt zu meistern.


Stellenbeschreibung


Für unsere Professur für Wasserbau suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine:n wissenschaftliche:n Assistent:in, welche:r die Lehre der Professur unterstützt. Zu Ihren Aufgaben zählen dabei:

  • Betreuung von Vorlesungen und anderen Lehrveranstaltungen in den Bereichen Wasserbau und Flussbau, auf Deutsch und Englisch;
  • Erstellung, Durchführung und Korrektur von Prüfungen;
  • Durchführung von Vortragsübungen;
  • Inhaltliche und sprachliche Überarbeitung von Vorlesungsmaterialien;
  • Organisation von Exkursionen;
  • Erarbeitung von Themen und Betreuung von Bachelor-, Projekt- und Masterarbeiten.

Die Position bietet die Möglichkeit, das während des Studiums erarbeitete Wissen in gezielter Form aufzufrischen, zu vertiefen und an interessierte angehende Ingenieurinnen und Ingenieure weiterzugeben. Zudem besteht auch die Möglichkeit einer fachlichen Weiterbildung.

Die Anstellung ist auf eine Dauer von 2 Jahren ausgelegt, in denen die Möglichkeit besteht, für sämtliche betreute Lehrveranstaltungen der Professur für Wasserbau einmal die Hauptverantwortung zu übernehmen. Je nach persönlicher Entwicklung und Auftragslage am Institut besteht im Anschluss die Option einer Anstellung in der Auftrags- oder Grundlagenforschung.


Ihr Profil


  • Masterabschluss in Bau- oder Umweltingenieurwissenschaften (oder äquivalent), mit einer Vertiefung im Fachbereich Wasserbau
  • Idealerweise erste Erfahrungen in der Lehre, z.B. im Rahmen einer Assistenz- oder Tutorenstelle
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Genaues und effizientes Arbeiten, hohe Verlässlichkeit
  • Spass am Arbeiten im Team
  • Sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten

Ihr Arbeitsort



Wir bieten


Die ETH Zürich ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit sehr guten Arbeitsbedingungen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld, kulturelle Vielfalt sowie attraktive Angebote und Vergünstigungen. Die VAW ist eine der weltweit führenden universitären Institutionen auf dem Gebiet des Wasser- und Flussbaus und bietet ein breites Spektrum an fachlichem Austausch in einem internationalen Umfeld.


Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH Zürich

Diversität ist uns wichtig


Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.



Neugierig? Sind wir auch.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den folgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf
  • Kurzes Motivationsschreiben, welches Ihre Interessen an der Position aufzeigt (1 Seite)
  • Kompletter Leistungsauszug des Studiums, inkl. aller Bachelor- und Masterveranstaltungen (zu allen wasserbaulichen Veranstaltungen zusätzlich Inhaltsbeschreibung gemäss Diploma Supplement)
  • Kurzzusammenfassung (Abstract) einer eigenen wissenschaftlichen Arbeit, z.B. Masterarbeit (maximal 1 Seite)
  • Referenzschreiben (falls vorhanden)
  • Kontaktinformationen

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (VAW) finden Sie auf unserer Webseite ?url=www.vaw.ethz.ch&module=jobs&id=2321309" target="_blank" rel="nofollow">?url=www.vaw.ethz.ch&module=jobs&id=2321309" target="_blank" rel="nofollow">www.vaw.ethz.ch . Für Auskünfte steht Ihnen die Leiterin der Lehrassistenz, Katharina Sperger, E-Mail: spergervaw.baug.ethz.ch gerne zur Verfügung.








Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30'000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.



 
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2321309.