Warning: this advert is not valid anymore. ()

Doktorand:in / Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in VWL 80-90%

 
Published
WorkplaceZollikofen, Bern region, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
80% - 90%
Job Start1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung

Die Eidgenössische Hochschule für Berufsbildung EHB ist die schweizerische Expertiseorganisation für Berufsbildung. Sie bildet Berufsbildungsverantwortliche aus und weiter, erforscht die Berufsbildung, entwickelt Berufe weiter und unterstützt die internationale Berufsbildungszusammenarbeit. Die Standorte der EHB befinden sich in Zollikofen bei Bern (Hauptsitz), Lausanne und Lugano, mit Aussenstandorten in Olten und Zürich.

Im Forschungsfeld „Bildungswahl und Lehrstellenmarkt“ in der Sparte Forschung & Entwicklung (Arbeitsort Zollikofen) suchen wir per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung eine:n

Doktorand:in / Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in VWL 80-90%

Description

  • Unterstützung in laufenden und neuen Projekten der Berufsbildungsforschung und Bildungsökonomie, in allen Projektphasen
  • Durchführung des eigenen volkwirtschaftlichen Dissertationsprojektes

Requirements

  • Abgeschlossenes Masterstudium in Volkswirtschaftslehre
  • Erfahrung in der ökonometrischen Analyse von Datensätzen
  • Geübter Umgang mit STATA; R-Kenntnisse von Vorteil
  • Analytisches Denken und Flair für exaktes wissenschaftliches Arbeiten
  • Interesse am Thema Berufsbildung, am Kontakt mit dem Feld und am Verfassen von Texten für ein breites Publikum
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Sprache und Schrift. Gute Französisch-Kenntnisse von Vorteil
  • Freude an der wissenschaftlichen Arbeit und am Verfassen einer Dissertation, sowie an der operativen Arbeit in einem Projektteam

We offer

Wir bieten eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem vielseitigen Umfeld. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet und kann um weitere zwei Jahre verlängert werden.

Als Bildungsinstitution sind wir in besonderem Mass der Diversität und Gleichstellung, der Mitwirkung und der Nachhaltigkeit verpflichtet. Die Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen an der EHB sind entsprechend fortschrittlich.

Contact and Address

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Jürg Schweri, Co-Leiter Forschungsschwerpunkt „Steuerung der Berufsbildung“, gerne zur Verfügung (Tel. +41 58 458 27 82, juerg.schweriehb.swiss).

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, inklusive Masterarbeit oder vergleichbare Arbeit und Notenblatt, über unser Recruiting-Tool.

Eidgenössische Hochschule
für Berufsbildung EHB

Kirchlindachstrasse 79
CH-3052 Zollikofen
www.ehb.swiss

Web

Warning: this advert is not valid anymore. ()
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2350520.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |