Professor*in für Psychologie und Data Science (80–100 %)

 
Published
Closing Date
WorkplaceOlten, Riggenbachstrasse 16, North West Switzerland, Switzerland
Category
Position
Occupation rate
100%
Job StartStellenbeginn per 01.09.2023 oder nach Vereinbarung.

Professor*in für Psychologie und Data Science (80–100 %) Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW, Institut Mensch in komplexen Systemen

Flexibilität, Gestaltungsfreiraum, Kreativität, Interdisziplinarität - so arbeiten wir

Description

Ihre Aufgaben: In dieser Position wirken Sie aktiv mit an der Entwicklung und strategischen Positionierung von fortgeschrittenen statistischen Methoden und Data Science in Forschung und Lehre der Angewandten Psychologie. Sie haben einen grossen Gestaltungs­spielraum und arbeiten in einem innovativen Umfeld als Teil eines kooperations­freudigen Teams. Ihre Tätigkeits­felder sind vielseitig:
  • wissenschaftlich fundierte Projekte mit hohem Mehrwert für die beteiligten Praxis­partner und die Arbeits­welt konzipieren und leiten
  • Drittmittel für angewandte Forschungs­projekte einwerben, mit welchen die Finanzierung Ihrer Forschungs­tätigkeit und diejenige Ihres Teams gesichert wird
  • Studien­ergebnisse in wissenschaftlichen Zeitschriften publizieren
  • Forschungs­ergebnisse auf wissenschaftlichen und praxisorientierten Konferenzen und Tagungen präsentieren
  • Unterrichts­tätigkeit in der Ausbildung (BSc, MSc) der Angewandten Psychologie im Bereich fortgeschrittene statistische Methoden und Data Science
  • das Praxis­netzwerk der Hoch­schule pflegen und ausbauen

Requirements

Ihr Profil: Sie sind eine team­orientierte und überzeugende Persönlichkeit mit einem Hochschul­abschluss und einer Promotion in Psychologie, vorzugsweise in der Fachrichtung Arbeits- und Organisations­psychologie, idealerweise mit Zusatz­qualifikation im Bereich Data Science. Darüber hinaus bringen Sie Folgendes mit:
  • mehrjährige Erfahrung in der Akquise, Leitung, Durchführung und Veröffentlichung von angewandten Forschungs- und Entwicklungs­projekten mit Unternehmen
  • Praxis in der Hochschul­lehre; hochschul­didaktische Qualifikation oder die Bereitschaft, diese im Verlauf der ersten Jahre zu erwerben
  • mehrjährige haupt- oder neben­berufliche Erfahrung in der Privat­wirtschaft
  • Erfahrung in der Führung von Projekt­teams
  • ausgewiesene Expertise in der Analyse von grossen Daten­sätzen unter Anwendung fortgeschrittener statistischer Methoden; sehr hohe Expertise in der Programmierung mit R; Erfahrungen mit Python und SQL erwünscht
  • Kenntnisse der Schweizer (Fach-)Hochschul- und Wirtschafts­szene
  • ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und Ergebnis­orientierung

We offer

Ihre Perspektiven:
Die Einzigartigkeit der FHNW zeigt sich in der Verbindung von Lehre und anwendungsorientierter Forschung sowie der Zusammenarbeit mit der Praxis. Die sich ergänzenden Perspektiven ermöglichen ein differenziertes Verständnis und Handeln in einer sich schnell wandelnden Welt. Austausch und Zusammenarbeit stehen im Vordergrund.

Contact and Address

Noch Fragen? Zur Stelle:

Prof. Dr. Adrian Schwaninger, Institutsleiter, Kontakt: adrian.schwaningerfhnw.ch

Zum Bewerbungsprozess:

Yvonne Rüegsegger, HR-Verantwortliche APS, Kontakt: +41 62 957 22 98

Gehören Sie bald zu unserem Team? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.03.2023.

Web

 
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2494974.

This site uses cookies and analysis tools to improve the usability of the site. More information. |