Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (w/m/d) [V000007731]

Published
Closing Date
WorkplaceAachen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Category
Position
Diese Webseite nutzt technisch notwendige Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Weitere Informationen

Anbieter

Lehr- und Forschungsgebiet Kontinuumsmechanik

Unser Profil

Das Lehr- und Forschungsgebiet Kontinuumsmechanik beschäftigt sich mit der Modellierung weicher Materialien, wie beispielsweise Gummi, künstliche oder auch biologische Gewebe. Im Vordergrund steht neben der Entwicklung komplexer mechanischer Modelle die Implementierung dieser in gängige Finite-Elemente-Programme. Dafür nötige mechanische Experimente führen wir in unserem institutseigenen Labor selbst durch.

Ihr Profil

* Bachelorabschluss und Immatrikulation im konsekutiven Studiengang

* sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

* Erfahrung mit Python und Programmierung im Allgemeinen

* Kenntnis in FEM wünschenswert

* zuverlässig, gewissenhaft, teamfähig

Ihre Aufgaben

* Erstellung von Programmierübungen in Python Notebook

* Unterstützung in der Organisation von Lehrveranstaltungen

* Korrektur von Übungsaufgaben

* projektrelevante Programmierung

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 1 Jahr.
Eine Verlängerung ist möglich.
Die befristete Beschäftigung erfolgt im Rahmen der Befristungsmöglichkeiten des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt bis zu 10 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.
Die Stelle ist bewertet mit 15,20 Euro pro Stunde.

Über uns

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Für Tarifbeschäftigte und Beamtinnen und Beamte besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter ?url=https%3A%2F%2Fwww.rwth-aachen.de%2Fdsgvo-information-bewerbung&module=jobs&id=2888309" target="_blank" rel="nofollow">?url=https%3A%2F%2Fwww.rwth-aachen.de%2Fdsgvo-information-bewerbung&module=jobs&id=2888309" target="_blank" rel="nofollow">https://www.rwth-­aachen.de/­dsgvo-information-bewerbung .

Nummer: V000007731

Frist: 24.06.2024

Postalisch: RWTH Aachen University Lehr- und Forschungsgebiet Kontinuumsmechanik Weibo Xiong Eilfschornsteinstr. 18
52062 Aachen

E-Mail: E-Mail schreiben Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.
In your application, please refer to myScience.org and reference JobID 2888309.