Warning: this advert is not valid anymore.

Wissensch. Mitarbeiter/in Biologiedidaktik (60 %) Schwerpunkt Gesundheitsbildung

     
EmployerFachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Pädagogische Hochschule Zentrum Naturwissenschafts- und Technikdidaktik
Published14 August 2017
Closing Date4 September 2017
WorkplaceBasel, North West Switzerland, Switzerland
CategoryLife Sciences
Medicine / Pharmacology
Pedagogy / Education Science
PositionScientific officer / Scientific assistant
DurationDie Stelle ist bis zum 31.12.2020 befristet
Occupation rate60%
Start01.01.2018

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Die Pädagogische Hochschule mit über 3’000 Studierenden sowie über 30’000 Weiterbildungsteilnehmenden vermittelt professionsrelevantes Wissen, forscht entlang berufsrelevanter Frage- und Problemstellungen und entwickelt Lösungen für erfolgreiches Handeln in Lehr-Lernprozessen. Am Zentrum Naturwissenschafts- und Technikdidaktik ist per 01.01.2018 folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen: Wissensch. Mitarbeiter/in Biologiedidaktik (60 %) Schwerpunkt Gesundheitsbildung.

Description

Ihre Aufgaben: Sie untersuchen die Rolle von Wissen und motivationalen Faktoren für präventives Gesundheitshandeln im Bereich gesunde Ernährung. Dazu passen Sie vorhandene Instrumente für die Erfassung von Wissen und Motivation an, führen eine querschnittliche Studie zur Analyse von Zusammenhängen durch und entwickeln darauf aufbauend ein Förderkonzept. Sie unterstützen die Umsetzung des Konzepts in der Schule und evaluieren dessen Wirksamkeit. Die Weiterqualifikation in Form einer Promotion ist ausdrücklich erwünscht und wird unterstützt. Die Stelle ist bis zum 31.12.2020 befristet.

Requirements

Ihr Profil: Sie verfügen über ein Lehrpatent in Biologie oder Naturwissenschaften für die Sekundarstufe und haben Interesse an naturwissenschaftsdidaktischer Forschung und Entwicklung. Sie haben Grundkenntnisse in sozialwissenschaftlichen Methoden und Erfahrungen in der eigenständigen Recherche und Auswertung von Literatur. Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Selbstständigkeit und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Address

Ihre Bewerbung lassen Sie uns bitte bis zum 04.09.2017 online über die gewünschte Ausschreibung unter www.fhnw.ch/offene-stellen, z. H. Nadja Schwarz-Bartuska, Personalverantwortliche, zukommen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Susanne Metzger, Leiterin Zentrum Naturwissenschafts- und Technikdidaktik, T +41 61 228 53 24. E-Mail: susanne.metzgerfhnw.ch

Email
Phone0041 (0)61 228 53 24
Webwww.myscience.ch/jobs/id37141
www.myscience.ch/jobs/id37141
 
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.org
and reference  JobID 747130.