Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Sozialpolitik (70–90 %)

     
EmployerFachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Hochschule Soziale Arbeit
Published
Closing Date
WorkplaceBasel, North West Switzerland, Switzerland
CategorySocial Sciences
PositionScientific officer / Scientific assistant
Occupation rate70% - 90%
Startzum nächstmöglichen Termin

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. An der Hochschule für Soziale Arbeit, Institut Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadtentwicklung, ist zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Sozialpolitik (70–90 %)

Description

Sie verstärken das Team Sozialpolitik im Schwerpunkt Sozialplanung des Instituts Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadtentwicklung. Hier arbeiten Sie in verschiedenen Projekten aus den Bereichen der Armutspolitik sowie im Themenfeld Schulden und Sozialhilfe mit. Sie bearbeiten selbstständig anspruchsvolle und landesweit ausgerichtete Rechercheaufgaben und Datenerhebungen in zwei Forschungsprojekten zu Einkommenssituationen im Alter und zum Zusammenhang zwischen Armut, Schulden und Sozialhilfe. Im Rahmen der durchgeführten Projekte und der vorhandenen sozialpolitischen Kenntnisse ist eine Beteiligung an der Lehre vorgesehen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.01.2022 befristet.

Requirements

Sie verfügen über einen geistes- oder sozialwissenschaftlichen Abschluss auf Masterstufe. Neben guten Kenntnissen und Erfahrung in der qualitativen und quantitativen Sozialforschung bringen Sie ausserdem ausgewiesene Expertise in verschiedenen Bereichen der Armutspolitik mit. Sie kennen den Aufbau des Schweizer Sozialstaates und sind mit den Mecha­nis­men einer föderal orchestrierten Sozialpolitik vertraut. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Behörden und können idealerweise auch Kennt­nisse von Sozialer Arbeit als Disziplin und Profession vorweisen. Hohe Sozialkompetenz, stil­sicheres Deutsch und sehr gute Kenntnisse einer der anderen Landes­sprachen (Französisch und/oder Italienisch) runden Ihr Profil ab.

Address

Ihre Bewerbung können Sie Evelyne Christen, Personalverantwortliche, bis zum 28.02.2018 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Carlo Knöpfel, Dozent, T +41 61 228 59 12.
Web www.fhnw.ch
 
In your application, please refer to myScience.org
and reference  JobID 826717.