Warning: this advert is not valid anymore.

Post-Doktorand/in Wirtschaftspolitik mit empirischen Anwendungen (50%)

     
Employer
Published
Closing Date
WorkplaceBrig, Valais, Switzerland
Category
Position
Occupation rate50%
Start01.07.2018

Seit 1992 bietet die FernUni Schweiz zahlreiche anerkannte Studiengänge auf Bachelor- und Master-Stufe an. An drei Standorten in der Schweiz (Brig, Siders und Pfäffikon SZ) stehen unsere Mitarbeitenden den Studierenden und Studieninteressierten bei allen Fragen rund um das Fernstudium zur Verfügung. Über 1‘600 Studierende absolvieren aktuell ein Studium in deutscher oder französischer Sprache.

Description

Auf den 01. Juli 2018 (befristet auf zwei Jahre - mit der Option einer einmaligen Verlängerung für ein Jahr) ist im universitären Studiengang Bachelor of Science in Economics (B Sc ECO) folgende Stelle zu besetzen:

Post-Doktorand/in Wirtschaftspolitik mit empirischen Anwendungen (50%)

Ihre Aufgaben

  • Durchführung eigener Forschungsprojekte
  • Aktives Einwerben eigener Drittmittel
  • Publikationen in renommierten internationalen Fachzeitschriften
  • Aktive Teilnahme an nationalen und internationalen Fachtagungen
  • Unterstützung der Lehre im Studiengang B Sc ECO der FernUni Schweiz

Requirements

Ihr Profil

  • Promotion in Wirtschaftswissenschaften
  • Erste eigenständige Forschungsleistungen sowie einschlägige Publikationen, bevorzugt in den Bereichen Bildungs- und Arbeitsmarktökonomie, Health Economics oder Behavioral Economics
  • Gute Vernetzung in nationalen und internationalen Wissenschaftsorganisationen
  • Nachweis einer 50% Ko-Finanzierung der Stelle durch die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät einer Schweizer Universität
  • Muttersprache Deutsch oder sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache; sehr gute Englisch-Kenntnisse

We offer

Wir bieten

  • Herausforderungen auf einem innovativen pädagogischen Gebiet
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Modernes und dynamisches Arbeitsumfeld

Address

Interessiert?

Die FernUni Schweiz strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in akademischen Positionen an und fordert deshalb qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Die Bewerbungsunterlagen umfassen einen CV inkl. Publikationsliste, eine Skizze avisierter Forschungsprojekte sowie eine Liste der eingeworbenen Drittmittel, ein kurzes Schreiben zur bisherigen Lehrerfahrung und die Namen von zwei Referenzpersonen. Weiter muss eine schriftliche Bestätigung einer wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät einer Schweizer Universität mit der Zusicherung eines 50%igen Ko-Finanzierung der Stelle beigelegt werden.

Sämtliche Unterlagen sind in elektronischer Form bis spätestens am 11. Mai 2018 an: Isabelle Gauchat, Leiterin Human Resources: personalfernuni.ch einzureichen.

Für Fragen kontaktieren Sie bitte Petra Köhler, petra.koehlerfernuni.ch
Email
Web www.fernuni.ch/jobs/
 
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to myScience.org
and reference  JobID 863106.